C-TEMALP

C-TEMAlp zielt darauf ab, den Fortbestand von etablierten Unternehmen im Alpenraum (Mountain Alpine Space areas) auf transnationaler Ebene zu unterstützen. Es leistet einen Beitrag zur Stärkung der Innovationsfähigkeit von KMU und zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen Innovationszentren und Unternehmen, zur Unterstützung von Unternehmen im Wandel und zur Definition harmonisierter Rahmenbedingungen für Unternehmensübertragungen auf EU-Ebene.

Das Projekt zielt auf die Unterstützung von Innovations- und Diversifikationsbestrebungen von Unternehmen im alpinen Raum, der von zunehmender Entvölkerung, Abwanderung von Unternehmen und der daraus resultierenden wirtschaftlichen Verelendung betroffen ist.

Der grenzüberschreitende Austausch im Rahmen des Projektes C-TEMAlp wird dazu beitragen, die EU-Harmonisierung des Rechtsrahmens für die Übertragung von Unternehmen und die Partner, stellvertretend für alle ASP (Alpine Space) beteiligten Länder zu unterstützen. Die Kooperationsprozesse sind auf 3 Ebenen ausgelegt: Unternehmen, Innovationszentren, öffentliche Verwaltungen.

Es werden nachhaltige Synergien zwischen KMU und Innovationszentren geschaffen, harmonisierte Mentoring-Dienste entwickelt bzw. übernommen und eine gemeinsame transnationale Plattform für Business-Kooperationen und wissensintensive Dienstleistungen eingerichtet. Eine gemeinsame elektronische Business-Transfer Plattform wird aufgebaut um potenzielle Käufer / Verkäufer auf transnationaler Ebene zusammenzubringen und die Angebote der Serviceleistungen von Experten für Business Transfer darzustellen (transnationales Mapping). Eine Reihe von spezifischen Dienstleistungen der verschiedenen Partner-Kompetenzen werden getestet und in ein gemeinsames „Business Transfer Model“ eingeflossen. Durch die Maßnahmen sollen die Rahmenbedingungen für die Entwicklung von Unternehmen, insbesondere in den regionalen Stärkefeldern verbessert und unterstützt werden.

Interreg Alpine Space Programminfo Deutschland | August 2019

Für weitere Informationen:

Martina Agosti
Project Manager
Tel.: +49 89 96166172
E-Mail: agosti@italcam.de

Forum der Italienischen Handelskammer München-StuttgartMelden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich anzumelden.
Sie können den Newsletter jederzeit über den Link in unserem Newsletter abbestellen.

 

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

FORUM Newsletter della Camera di Commercio Italo-TedescaAbbonati alla nostra newsletter e resta aggiornato.

Inserisci il tuo indirizzo email per iscriverti.
Puoi annullare l'iscrizione in qualsiasi momento utilizzando il link incluso nella nostra newsletter.

 

Utilizziamo Sendinblue come nostra piattaforma di marketing. Cliccando qui sotto per inviare questo modulo, sei consapevole e accetti che le informazioni che hai fornito verranno trasferite a Sendinblue per il trattamento conformemente alle loro condizioni d'uso