Im Fokus

10.08.2021

Messer Festival - Coltello in Festa 2021 in Maniago

Pordenone, Italien

4.-5. September 2021

ITALCAM promotet die italienischen Produktionen, die auf eine jahrhundertelange handwerkliche Tradition zurückblicken: darunter zählen u.a. die Messer und die Klingen aus Maniago. Die kleine Stadt, die in einer wunderschönen Landschaft am Fuße der Dolomiten im Nordosten Italiens liegt, ist für ihre Messerhersteller weltbekannt. Bereits im Mittelalter lieferten die hier ansässige Schmieden die Waffen aus ihren Werkstätten an die Serenissima, die Republik Venedig.

Die traditionelle und beliebte Veranstaltung Coltello in Festa wird dieses Jahr am 4. und 5. September stattfinden. Das Festival ist ein Highlight für jeden Messer-Enthusiasten und wird im Herzen des historischen Stadtkerns veranstaltet.

Maniago ist das Herz von MKM, Make Knife Makers, der 2018 vom Konsortium der Messermacher (Consorzio Coltellinai Maniago) eingetragene Marke, die inzwischen weltweit anerkannt und geschätzt wird (man denke nur daran, dass die Säbel und die Schwerter aus den Filmen Braveheart und Herr der Ringe aus diesen Werkstätten stammen).

ConCentro (International Department der IHK Pordenone-Udine) ist dieses Jahr mit einem Gemeinschaftstand auf dem Festival präsent, wo Besucher die Möglichkeit haben, die Unternehmen des Messerbezirks in den Straßen des historischen Zentrums zu treffen und ihre Produkte zu kaufen. Außerdem bietet die Veranstaltung eine einzigartige Gelegenheit, das Territorium und die gastronomische Exzellenz des Gebiets kennen zu lernen. Folgende unternehmen sind am Stand vertreten:

Weitere Informationen zum Festival:

https://museocoltelleriemaniago.it/coltello-in-festa/

https://www.facebook.com/coltelloinfesta

Tourismusinformationen:  http://www.pordenonewithlove.it/de

 

Fragen?

Italienische Handelskammer München-Stuttgart

info@italcam.de

Tel. 089 96166170

Partner