29.01.2020

FIERAGRICOLA – INTERNATIONALE MESSE FÜR LANDWIRTSCHAFTSTECHNIK UND TIERZUCHT

Die internationale Fachmesse des Agrarsektors findet vom 29. Januar bis 1. Februar 2020 bereits zum 114. Mal in Verona statt. Seit mehr als einem Jahrhundert stellt diese Messe das Nonplusultra der italienischen Agrarindustrie dar und bietet, als eine der wenigen Messen, einen kompletten Überblick über die gesamte Produktbandbreite der Branche. Die Palette reicht von Agrartechnologien, Agrarbedarf, Wein & Obstbau über Ausrüstung für die Tierzucht bis hin zu erneuerbaren Energien und Dienstleistungen für den Agrarsektor. Auch Green-Management, Forstwirtschaft, Düngemittel und Saatgut sind wichtige Bestandteile der Fieragricola 2020.

Rund 132.000 Besucher, 870 Aussteller, über 700 Tiere und 20 Zuchtverbände waren im Jahr 2018 vor Ort. Vergewissern Sie sich nun selbst über die einzigartige Vielfältigkeit des landwirtschaftlichen Angebots bei Fieragricola 2020 und seien Sie als Aussteller oder Besucher dabei.

Als offizielle Vertretung der Messe Verona in Deutschland betreuen wir deutsche Aussteller, die an Fieragricola teilnehmen möchten, und stellen deutschen Landwirten, Tierärzten, Futtermittellieferanten, Viehzüchtern und Anbietern von Agrartourismus kostenlose Eintrittskarten zur Verfügung, um die Messe zu besuchen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns für mehr Informationen.

 

Nächster Termin:

29. Januar - 1. Februar 2020

 

Weitere Informationen finden Sie hier!

Partner