SaMoTer — Internationale Messe für Bau- und Erdbewegungsmaschinen

21.10.2020

SaMoTer — Internationale Messe für Bau- und Erdbewegungsmaschinen

Vom 21. bis 25. Oktober 2020 findet in Verona bereits zum 31. Mal die Internationale Fachausstellung für Bau- und Erdbewegungsmaschinen statt.

Die Veranstaltung, die nur alle drei Jahre ihre Tore für Fachbesucher öffnet, gilt als die wichtigste Veranstaltung der Baubranche auf italienischem Terrain. Auf über 41.000 m² Fläche präsentieren Aussteller aus der ganzen Welt fünf Tage lang ihre Produkte und Neuheiten zu den Kategorien Erdbewegungsmaschinen, Beton, Bohren, Zerkleinerung, Straßenbau, Kräne und Hebeanlagen, Fahrzeuge, Komponenten und Dienstleistungen.

Ein paar Zahlen und Fakten zur letzten SaMoTer im Jahr 2017:

  • Vor Ort waren 455 Aussteller aus 25 Ländern
  • 53.500 Besucher kamen aus 77 Ländern
  • Über 276 Journalisten waren akkreditiert 

Angesichts des wachsenden Interesses dürfte die SaMoTer 2020 diese Zahlen toppen. 

Nächster Termin:

21.–25. Oktober 2020

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Partner