28.09.2020

True Italian Taste – Summer Edition 2020: Die digitale kulinarische Reise hat ihr Ende erreicht

Unsere Sommereise auf den Spuren des True Italian Taste – des echten italienischen Geschmacks – hat in Deutschland ihren letzten Halt gemacht. Drei Monate lang haben wir Liebhaber der echten italienischen Küche mitgenommen auf eine digitale Reise, um die wahren Esskulturen und typischen Produkte verschiedener Regionen Italiens zu entdecken.

Wie wir das gemacht haben? Mit einer Vielzahl von Initiativen, die von geführten Verkostungen bis hin zu Pressekonferenzen und sogar Showcookings reichten – alle online oder sogar per Livestreaming verfügbar, ganz im Zeichen des digitalen Zeitalters.

Ein umfangreiches Programm, an dem Meinungsmacher wie Blogger, Food- und Weinjournalisten und allgemein Food-Liebhaber sowie Botschafter des guten Essens, mit großem Erfolg teilgenommen haben.

Angefangen haben wir am Gardasee, einem der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen, um Spezialitäten wie die Tortellini di Vialeggio und den Chiaretto di Bardolino zu entdecken.

Im Nordosten verbleibend, sind wir weitergereist nach Friaul-Julisch Venetien, um den köstlichen Prosciutto di San Daniele und weitere regionale Köstlichkeiten zu probieren.

Schließlich zogen wir in den Süden, nach Kampanien, die Heimat einiger der Exportschlager der italienischen Küche in der Welt. Deshalb haben wir der Region um Neapel gleich zwei Veranstaltungen gewidmet. Dabei konnten neugierige Gaumen die Vielseitigkeit von Mozzarella di Bufala Campana DOP entdecken und anschließend die Zubereitung eines der vielleicht weniger bekannten und doch faszinierenden Gerichte Kampaniens verfolgen – der Marenna.

Bei diesem Online-Showcooking The Authentic Italian Table zeigte Koch Silvio Aragona, wie man dieses traditionelle neapolitanische Street Food, das im Dialekt A'Marenn genannt wird, zubereitet.

Bei der Veranstaltung, die auch die letzte der Summer Edition 2020 war, wurden neue Rezepte gekocht, gefeiert und Geschichten der Tradition erzählt. Ein rundum gelungenes kulinarisches Erlebnis!

Ein aufrichtiges Dankeschön an all diejenigen, die diese vollständig digitale Ausgabe von True Italian Taste ermöglicht haben, in der Hoffnung, bald eine neue Ausgabe unserer kulinarischen Reise zur Entdeckung Italiens einläuten zu können!

Das Projekt True Italian Taste wurde von ITALCAM in Zusammenarbeit mit dem italienischen Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit und dem Verband der italienischen Außenhandelskammern Assocamerestero.

 

Partner