ITALCAM Events

Die Textilbranche im Piemont: Stoffe, Garne, Haustextilien und Bekleidung - virtuelle B2B Meetings

21.09.2020

Die Textilbranche im Piemont: Stoffe, Garne, Haustextilien und Bekleidung - virtuelle B2B Meetings

21.- 25. September 2020

Piemont gehört zu den wirtschaftlich stärksten Regionen Italiens: International renommierte Unternehmen wie Fiat oder Ferrero haben hier ihren Firmensitz. Auch der Textilsektor kann auf eine lange Tradition zurückblicken, die sich durch qualitativ hochwertige Produkte und einen starken Innovationsgeist auszeichnet.

Die Stadt Biella und ihre Provinz sind das Epizentrum der italienischen Woll- und Baumwollindustrie sowie der Produktion von Garnen und Stoffen für Kleidung, Wohntextilien und Möbel.

ITALCAM organisiert vom 21. bis 25. September 2020 in Zusammenarbeit mit der IHK Turin (Piemonte Agency) individuelle virtuelle Geschäftstreffen mit Fertigungsunternehmen der piemontesischen Textilbranche und Herstellern von Accessoires für die Modebranche.

Hierzu laden wir deutsche Handelsvertreter, Einkäufer für die Bekleidungs- und Möbelindustrie, sowie Importeure und Innenarchitekten ein, die Kontakte zu potentiellen Lieferanten knüpfen möchten.

Unter folgendem Link finden Sie einen Überblick über die angebotenen Produkte sowie eine Liste der teilnehmenden Unternehmen, die für ein digitales Treffen zur Verfügung stehen. Jeder Call wird über die B2Match-Plattform organisiert und etwa 45 Minuten dauern.
Am Vortag des Termins erhalten Sie einen Link, um an den Online Meetings teilzunehmen.

 

Für weitere Informationen: stuttgart@italcam.de


Partner